Weltkindertag in Neuwied

Weltkindertag in Neuwied

„Wer bin ich? Ich bin wer?“- Unter diesem Motto fand am 23. September in der Neuwieder Innenstadt der Weltkindertag statt, an dem auch unserer Fünftklässler teilnehmen durften. Begleitet wurden sie von ihren Klassenleitern und unserer FSJlerin Valmire Avdullahu sowie den Paten aus der 9b Sarah Röser und Celine Schibber. In verschiedenen Projekten konnten sich die…

Auf die Plätze, fertig, los!!!

Auf die Plätze, fertig, los!!!

Am 12. September 2017 durften die Schüler der Klassen 5 bis 9 sowie 12 Freiwillige aus der Klassenstufe 10 der Robert-Krups-Schule wieder mal ihre sportlichen Leistungen unter Beweis stellen. Das Sportfest fand im Rhein-Wied-Stadion statt. Am Anfang glaubte kaum einer, dass die diesjährigen Bundesjugendspiele überhaupt stattfinden, sondern eher regelrecht ins Wasser fallen. Ein kurzer Regenschauer…

Willkommen, liebe Fünftklässler!!!

Willkommen, liebe Fünftklässler!!!

„Herzlich willkommen!“, „Welcome!“, „Добро пожаловать!“ – In vielen verschiedenen Sprachen wurden auch dieses Jahr in den Wänden der Robert-Krups-Schule die neuen Fünftklässler begrüßt. Die Einschulungsfeier fand in der Turnhalle statt. Gebannt folgten 75 Neulinge und ihre Eltern dem Programm, das unsere Sechstklässler für sie erstellt hatten. Denn wer weiß besser als sie, wie man sich…

6 Betriebe, 2 Kammern und eine weiterführende Schule präsentierten sich an der Robert-Krups-Schule am „Tag zur beruflichen Orientierung „

6 Betriebe, 2 Kammern und eine weiterführende Schule präsentierten sich an der Robert-Krups-Schule am „Tag zur beruflichen Orientierung „

Zum zweiten Mal hat die Robert-Krups-Schule am 27.06.17 Betriebe aus der Region eingeladen, um den Schülern der Klassenstufe 8 die Möglichkeit zu geben verschiedene Unternehmen aus der Region im direkten persönlichen Kontakt  kennen zulernen. Und wer weiß, vielleicht war dieser Kontakt für den ein oder anderen Schüler bereits die Eintrittskarte in ein Ausbildungsverhältnis. In drei…

Schulentlassfeier 2017

Schulentlassfeier 2017

Nach dem Sturm am Tage zuvor feierten am Freitag, den 23.06.17, 116 Entlassschüler ihren offiziellen Abschied von der Robert-Krups-Schule zusammen mit allen ihren ehemaligen Lehrern und natürlich mit ihren Eltern und Geschwistern oder Großeltern. Es gab tolle Beiträge, viel Freude und herzliche Worte zum Abschied. Auf Wiedersehen und viel Erfolg für eure weitere Laufbahn! Sehen…

Sturm der AK 17

Sturm der AK 17

Donnerstag 22.06.17 war es endlich soweit. Nach einer tollen Mottowoche verabschiedeten sich unsere Abschlussschüler der Klassen 9c, 9d, 10a, 10b und 10c mit dem traditionellen Sturm von allen Mitschülern. Der letzte „gemeinsame“ Schultag wurde ausgiebig mit Musik, Spielen und Spaß gefeiert! Seht selbst…

Abschlussfahrt 9d, 10a und 10b nach Fehmarn

Abschlussfahrt 9d, 10a und 10b nach Fehmarn

Vom 29.05. bis 02.06. reisten die Klassen 9d, 10a und 10b mit 68 Schülern und den Klassenlehrern Frau Schimmels, Frau Haferstock und Herrn Saßmannshausen, sowie Frau Stegmann und Herrn Mertsch auf ihre Abschlussfahrt nach Fehmarn. Nach der netten Begrüßung durch unseren Busfahrer Dimitri verging die fast neunstündige Fahrt wie im Fluge… Auf dem Campingplatz Wulfener…

Kindern eine Stimme geben

Kindern eine Stimme geben

Ein Bericht von Maja Dembach (7c) und Maximilian Baszczok (7c) Am Mittwoch, den 03.05.17, fand das Projekt „Kindern eine Stimme geben“ statt. Dieses Projekt entstand in Kooperation mit Frau Kunze vom Institut für Medien und Pädagogik e.V. und Frau Alvarado Salaverry vom Kinder- und Jugendbüro und ist ein Teil des Landesprojekts „Woche der Kinderrechte“. Außerdem…

FSJler gesucht!!!

FSJler gesucht!!!

Wenn Du zwischen 18 und 26 Jahren alt bist und Dich im Rahmen eines Freiwilligen Sozialen Jahres (FSJ) an unserer Schule engagieren möchtest, freuen wir uns über Deine Bewerbung. Für ein Jahr arbeiten die Freiwilligen an unserer Schule mit, unterstützen die Lehrer im Unterricht und bei der Aufsicht, betreuen die Kinder beim Mittagessen oder bei…

Kollegium der RKS übt sich in 1. Hilfe

Kollegium der RKS übt sich in 1. Hilfe

In zwei Kursen frischte das Kollegium der Robert-Krups-Schule seine Fähigkeiten in der 1. Hilfe auf. Wunden versorgen, stabile Seitenlage, Reanimierung und zum ersten Mal der Einsatz eines Defibrillators wurden intensiv eingeübt. Herr Flees, Rettungssanitäter und Berufsfeuerwehrmann, überzeugte durch aktuelles modernes Wissen und schaffte es wichtige Inhalte humorvoll und kurzweilig zu referieren. Vielen Dank!

error: Copyright by Robert-Krups-Schule