Ballettproduktion „Über Tische und Bänke“

Ballettproduktion „Über Tische und Bänke“

Am 16. März 2018 besuchte das Stadttheater Koblenz die Klasse 6c an unserer Schule und präsentierte die mobile Ballettproduktion „Über Tische und Bänke“. Das Thema des Fremdseins wurde von drei Balletttänzern choreographisch umgesetzt und im Musikraum präsentiert. Die Kinder waren begeistert, bewegt und manche sogar zu Tränen gerührt, als mehrere Tanzstücke hautnah vor den Schülern…

Auf den Spuren der Römer

Auf den Spuren der Römer

Am Montag, den 19.03.2018 fuhren die Klassen 7a und 7c zusammen mit den Geschichtslehrern Herrn Geisbüsch und Frau Kalnicki zur Römer Welt in Rheinbrohl. Nach einer kurzen Begrüßung im Klassenraum machten sich die Schülerinnen und Schüler mit den Fachlehrkräften auf den Weg. Nach einem kurzen Fußmarsch ging es dann mit dem Linienbus weiter bis nach…

10a besucht „Die Hochzeit des Figaro“

10a besucht „Die Hochzeit des Figaro“

Am Freitag, dem 2.3.2018 hatten sich nicht nur die Lehrer chick gemacht: Die Klasse 10a besuchte gemeinsam mit ihrer Musiklehrerin Frau Schmidt sowie ihrer Klassenlehrerin Frau Stegmann und Herrn Fett in Bonn das Opernhaus, um sich dort „Die Hochzeit des Figaro“ -W.A.Mozart-anzusehen.

Sicher im Internet unterwegs

Sicher im Internet unterwegs

Snapchat, WhatsApp und Instagram – das sind die Begriffe, die jedem Schüler heutzutage geläufig sind und eine wichtige Rolle in ihrer Kommunikation mit Gleichaltrigen spielen. Doch nur wenige von ihnen sind sich der Gefahren der digitalen Medien bewusst. Die Aufklärung darüber stand im Mittelpunkt der Veranstaltung zur Medienkompetenz am 28. Februar, die  sich an die…

Auf nach Bonn und zur Gurlitt-Ausstellung

Auf nach Bonn und zur Gurlitt-Ausstellung

Am Mittwoch, den 07.02.18, nahmen die beiden 10. Klassen unserer Schule gemeinsam mit ihren Klassenlehrern Frau Stegmann und Herrn Schäper an dem Projekt „Auf nach Bonn und zur Gurlitt-Ausstellung“ teil.

Generation Online – Elterninformationsveranstaltung am 28.02.

Generation Online – Elterninformationsveranstaltung am 28.02.

GENERATION ONLINE macht Sie zu medienkompetenten Ansprechpartnern In Form von Live-Demonstrationen stellen praxiserfahrene Referenten die von Jugendlichen meistgenutzten Dienste und Apps vor. Im Fokus unserer Informationsveranstaltung stehen folgende Themen: Apps wie Snapchat, Instagram, WhatsApp und damit verbundene Probleme Schutz persönlicher Daten und Privatsphäre Verantwortungsvolle Selbstdarstellung in digitalen Medien Cybermobbing und Sexting Termin: Mittwoch, 28.02.2018 um…

Bestandsaufnahme GURLITT

Bestandsaufnahme GURLITT

Am Freitag, den 02.02.18 besuchten die beiden 8. Klassen des Bildungsgangs qual. Sek I zusammen mit ihren beiden Kunstlehrerinnen Frau Luciani-Minig und Frau Stegmann in der Bonner Bundeskunsthalle die Ausstellung „Bestandsaufnahme GURLITT“.

Anmeldungen für Klasse 5 starten am 15.02.

Anmeldungen für Klasse 5 starten am 15.02.

Für Eltern und Erziehungsberechtigte mit Kindern in der vierten Klasse der Grundschule steht nun bald eine schwierige Entscheidung an. Welche Schule ist für meine Tochter bzw. meinen Sohn die richtige Wahl. Sie können Ihr Kind an der Robert-Krups-Schule vom Donnerstag, 15.02. bis Mittwoch, 28.02. anmelden.       Montag bis Donnerstag: 8:30 bis 15:30 Uhr…

Fit und entspannt durch Bewegung

Fit und entspannt durch Bewegung

Im Dezember wurde an der Robert-Krups-Schule Neuwied das Projekt „Gesunde Schule“ der Feel Harmonie e.V. beendet. Hierzu unternahmen einige Lehrkräfte – Frau Kalnicki, Frau Krambrich, Frau Noll und Frau Schlöffel – eine praxisorientierte Fortbildung mit dem Titel „Bewegungslehre und Kognitionswissenschaft  KOGNITIA„. Im Anschluss an die Fortbildung wurde das Projekt im Ganztagsbereich (Klassen 5a und 6a)…

Eine neue Lichtanlage für die Schule

Eine neue Lichtanlage für die Schule

Bereits im Dezember durften sich die Theater-AG und die Schulband über eine neue Lichtanlage freuen, die der Förderverein der Schule gestiftet hatte. An der Anschaffung, Planung, Abholung und Inbetriebnahme waren der Förderverein, Herr Kowalenko, Herr Lawsky sowie Frau Noll beteiligt. Die Lichtanlage beinhaltet neben einem Schaltpult auch Theater- und Farbstrahler. Erstmalig kam sie bereits bei…

error: Copyright by Robert-Krups-Schule