Ausflug zum Mainzer Landtag

Ausflug zum Mainzer Landtag

Am 17. August fuhr die Klasse 9b in Begleitung von Frau Raßbach und Frau Luciani-Minig mit dem Zug nach Mainz, wo im Abgeordnetengebäude des Landtags ein einstündiges Informationsgespräch mit Politikern stattfand. Die Schülerinnen und Schüler konnten unterschiedlichste Fragen stellen sowohl zum Background der Politiker als auch zu aktuellen politischen, kulturellen und sozialen Themen. Wir erlebten eine interessante, kurzweilige Frage- und Antwortstunde.

Im Anschluss daran fand eine Begehung des Interim-Plenarsaales im Landesmuseum statt. Dort erhielten wir allgemeine Informationen zu Regierungs- und Oppositionsparteien, dem Ablauf von Plenarsitzungen, Abstimmungsmodalitäten und so weiter.

Es wurde immer wieder darauf hingewiesen, dass diese Schulklassenprogramme im Landtag Rheinland-Pfalz dazu dienen sollen, jugendlichen zukünftigen Wählern Politik näherzubringen und ihr Interesse für die Belange ihres Bundeslandes zu fördern.

Ein rundum gelungener Tag!