Auf die Piste fertig los, so schön kann Schule sein!

Auf die Piste fertig los, so schön kann Schule sein!

Eindrücke aus dem Ötztal (März 2019)…eine Bildungsfahrt der Robert-Krups Schule Irlich
Nach intensiven Skikurstagen in differenzierten und heterogenen Lerngruppen wurden 14 Teilnehmer der freiwilligen 0 Grad Celsius AG der Robert Krups Schule Neuwied unter Leitung der Schulskilehrer Frau Kuhn und Herr Schäper nach der obligatorischen Skitaufe in den Bund der Skifahrer und Skifahrerinnen aufgenommen. Mit einem „Skiheil“ gelobten alle Teilnehmer den respektvollen Umgang mit der Natur und den fairen sportlichen Einsatz ihrer neu gewonnen Fertigkeiten.
Nach nur 5 Skitagen konnten alle Schülerinnen und Schüler mit unterschiedlichen Techniken die blauen, roten und teilweise auch schwarzer Pisten und Routen bewältigen. Abwechslungsreiches Gelände und täglicher Neuschnee brachten permanent neue Herausforderungen und jede Menge Spaß. Die individuellen Fortschritte wurden von unserem ehemaligen Schüler und ehrenamtlichen Betreuer Meikel Rockenfeller digital festgehalten, so dass mit seinen gesammelten Foto- und Videoaufnahmen zum Abschlussabend ein spannender Film präsentiert werden konnte.
Ein detaillierter Bericht folgt in Kürze.
Die Schülerinnen und Schüler sowie die Lehrer freuen sich schon jetzt auf die Exkursion im Jahr 2020 und hoffen noch weitere Skifreaks gewinnen zu können.
Viele Grüße
Die 0 Grad Celsius AG der RKS