Nur ne Handvoll Tausender

Nur ne Handvoll Tausender

Die Theater-AG durfte ca. 300 Zuschauer begrüßen und begeistern. Zusätzlich zu Familienmitgliedern, Schulkameraden und Lehrern konnten auch zwei 3. Klassen der Grundschule Irlich als Gäste begrüßt werden.

In „Nur ne Handvoll Tausender“ spielte Chiara als Alice, Lorida als Cathrine, Margarita und Joline im Wechsel als Gisela, Ben, Adelisa und Leonie als Banditen, Jorina als Adele, Lana als Charlotte, Annika als Chauffeur, Rika, Esra, Antonia, Maria und Julia als Krankenschwestern.

Das Publikum war sehr angetan von den Glanzleistungen der Schauspieler und ließen sich von der spannenden Kriminalkomödie mitreißen.

Ein großer Dank für die große Hilfe beim Bau und Aufbau der Kulissen an Herr Schäper und Frau Gutendorf mit ihrer WPF-Gruppe, für die Lichtanlage an den Förderverein, für die Spenden an die Theater-AG, die durch die Damen (Frau Lühr und Frau Konz) des SEB durch einen Getränke-, Kuchen- und Brötchenverkauf zustande kamen, für die große Unterstützung durch die Schulleitung, Eltern, Familienmitglieder, Kollegen und Freunde.

Bis zum nächsten Mal!