Eine neue Lichtanlage für die Schule

Eine neue Lichtanlage für die Schule

Bereits im Dezember durften sich die Theater-AG und die Schulband über eine neue Lichtanlage freuen, die der Förderverein der Schule gestiftet hatte. An der Anschaffung, Planung, Abholung und Inbetriebnahme waren der Förderverein, Herr Kowalenko, Herr Lawsky sowie Frau Noll beteiligt. Die Lichtanlage beinhaltet neben einem Schaltpult auch Theater- und Farbstrahler. Erstmalig kam sie bereits bei der Weihnachtsandacht zum Einsatz.

Ein besonderer Dank richtet sich an alle Mitglieder des Fördervereins und Freunde der Robert-Krups-Schule Neuwied, die durch ihre Beiträge beziehungsweise Spenden eine solche Anschaffung erst ermöglicht haben. Beitrittserklärungen erhalten Sie über unser Sekretariat.